Workshops

Freie Tastaturkombinationen in Photoshop

Freie Tastaturkombinationen in Photoshop 7. April 2010Leave a comment

Ich habe jahrelang als Diplom-Designer mit den Schwerpunkten Web-, UX- und Icondesign gearbeitet. Daneben war ich, als "Adobe Certified Expert Photoshop", Fachautor und Dozent für Digitale Bildbearbeitung und Webdesign. Derzeit mache ich ein Zweitstudium um einen beruflichen Kurswechsel zum Grundschullehrer vorzunehmen. Die Begeisterung für Design und Technik ist jedoch ungetrübt. Deswegen lebt mein Blog (wieder) weiter. :)

Aufnahme Tastatur
In diesem Workshop erfahrt ihr, welche freien Tastenkombinationen unter OS X bzw. Windows in Photoshop für Menübefehle, Aktionen, etc. zur Verfügung stehen.
Was Du schon wissen solltest:

Was Du benötigst:

  • Adobe Photoshop

Hintergrund der freien Tastaturkombinationen

Photoshop bietet bekanntlich die Möglichkeit, nahezu jedem Menübefehl oder Werkzeug einen eigenen Tastaturkürzel zuzuweisen. Die Auswahl an noch nicht vergebenen Kombinationen ist dabei jedoch recht überschaubar. Im folgenden eine Auflistung freier Positionen, sowohl für OS X als auch für Windows. Die Kombinationen wurden mit Photoshop CS4 Extended unter OSX Snow Leopard und Windows 7 getestet. Über Kommentare bei Abweichungen auf anderen Systemen bzw. Photoshop-Versionen würde ich mich freuen, um die Liste anpassen zu können.

(Natürlich spricht nichts dagegen, auch bestehende Kürzel zu überschreiben, insbesondere dann, wenn man die damit verknüpfte Funktion selten bis überhaupt nicht benötigt.)

Apple OS X

Cmd-Taste Mac-Tastatur
Cmd-Taste Mac-Tastatur

Freie Kombinationen: ^, 1, ß, ´. ü, ö, . (Punkt)

Cmd- und Shift-Taste Mac-Tastatur
Cmd- und Shift-Taste Mac-Tastatur

Freie Kombinationen: ^, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7*, 8*, 9, 0, ß, ´, r, o, ü, +, a, ö, ä, . (Punkt), – *
* Diese Kombinationen werden unter OS X durch die Hilfe (7) bzw. die Bedienungshilfe “Bildschirmzoom” abgefangen. Über die Systemeinstellungen: Tastatur: Tastaturbefehle lassen sich diese Hilfen deaktivieren.

Windows

Ctrl-Taste Windows-Tastatur

Freie Kombinationen: ^, 1, ß, ´, r, o, ü, +, a, ö, ä, . (Punkt), – *

Ctrl- und Shift-Taste Windows-Tastatur

Freie Kombinationen: ^, 1, ß, ´, q, r, o, ü, +, a, ö, ä, . (Punkt), – *

* Die unter OS X möglichen Kombinationen mit den Ziffern 2-0 sind unter Windows zum Laden der einzelnen Kanäle reserviert. Eigentlich nur für die Kombination “Strg + 2”, “Strg + 3” etc. doch Photoshop lädt die Kanäle ebenfalls, wenn die Shift-Taste dazu gehalten wird.

Was ist Deine Meinung?

Funktionieren die Befehle nicht mehr? Über Feedback zu Korrekturzwecken freue ich mich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This